Das Forchheimer Dorffest (Straßenfest) in Rheinstetten-Forchheim

Wichtiger Hinweis:

Das Dorffest 2016 findet NICHT statt. Geplant ist das Jahr 2017.

 

Das 22. Forchheimer Dorffest am 13. und 14. Juli 2013

Herzlich Willkommen auf den privaten Infoseiten vom Forchheimer Dorffest in Rheinstetten-Forchheim bei Karlsruhe.


Eröffnung und Festbetrieb im Jahr 2013

Eröffnung mit Musik ist am Samstag, 13.07. um 16.00 mit Fassanstich beim Stand der Partnerstadt Vesces.
Am Sonntag Festbetrieb ab 11 Uhr bis in den Abend,
Feierstunde am Sonntag, 14 Uhr im ungarischen Festzelt 20 Jahre offizielle Städtepartnerschaft mit Vecses in Ungarn und 50. Jahrestag der Unterzeichnung des Elysee-Vertrags zwischen der Bundesrepublik Deutschland und der Französischen Republik.


Ort der Veranstaltung ?

Die Festmeile des Dorffestes ist wie üblich in der Forchheimer Hauptstrasse zwischen Straßenbahnhaltestelle Hauptstrasse und der Adlerstrasse zu finden. Die für den Verkehr gesperrte Festmeile ist im unteren Bild durch blaue Umrandung gekennzeichnet.


Was gibt es beim Dorffest und was wird sonst noch geboten ?

Alle Angebote und Specials finden sich unter der Rubrik "Essen und Getränke"
 

 

Grußwort des Oberbürgermeisters

Auf geht's zum 22. Forchheimer Dorffest

Geselligkeit und Fröhlichsein, ist des Lebens Sonnenschein. (Volksmund)

 

 

 

 

Ein Wochenende im Zeichen der Freundschaft:


Feierstunde am Sonntag, 14. Juli 2013,14 Uhr im ungarischen Festzelt

Liebe Mitbürgerinnen und liebe Mitbürger, verehrte Gäste,

Nach zwei Jahren feiern die Vereine wieder ihr traditionelles Forchheimer Dorffest mit unseren Bürgerinnen und Bürgern und Gästen aus nah und fern. Das beliebte Fest unter den anmutenden Kastanienbäumen in der Forchheimer Hauptstraße wird uns zum 22. Mal dank dem Engagement der Organisatoren und der vielen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer zwei schöne Festtage bescheren. Unsere Vereine werden dabei hervorragende Gastgeber sein, denn ,,es wird mit Recht ein guter Braten, gerechnet zu den guten Taten", um es mit den Worten von Wilhelm Busch auszudrücken.

Mit
dabei sind in diesem Jahr auch wieder unsere Freunde aus Vecses und Navarrenx. Und das ist wunderbar, denn in diesem Jahr gibt es gleich zwei markante Gründe, um mit unseren Freunden aus Ungarn und Frankreich etwas Großes zu feiern:

20 Jahre offizielle St
ädtepartnerschaft mit Vecses in Ungarn und 50. Jahrestag der Unterzeichnung des Elysee-Vertrags zwischen der Bundesrepublik Deutschland und der Französischen Republik.

Die Besucherinnen und Besucher
des Dorffestes können sich daher auch auf typische kulinarische Leckerbissen aus Ungarn und Frankreich freuen. Die Voraussetzungen für ein geselliges Miteinander können nicht besser sein!

Zum Forchheimer Dorffest und zur Feierstunde am
Sonntag um 14 Uhr im ungarischen Festzelt lade ich Sie - auch im Namen der veranstaltenden Vereine - recht herzlich ein. Nutzen Sie die Möglichkeit zum geselligen Beisammensein und erfüllen sie das freundschaftliche Miteinander in unserer Stadt mit Leben.

Schöne Stunden auf dem Forchheimer Dorffest

wünscht  Ihnen Ihr

Sebastian Schrempp

Oberbürgermeister

 

 

 

 

forchheimer-dorffest.heilsbeste.de